Aufstellungsarbeit

Durch das Familienstellen ist es möglich, die verborgene Dynamik eines Familiensystems sichtbar zu machen. Oft übernimmt unbewusst ein Familienmitglied als Kind aus Liebe oder Treue das Schicksal seiner Vorfahren.

Solche „Verstrickungen“ sind von außen nicht zu erkennen, können für das eigene Lebensglück jedoch schwerwiegende Folgen haben. Ohne es zu merken, werden unglückliche Beziehungen, beruflicher Misserfolg, Krankheit oder persönliches Leid insgeheim angestrebt. Auch unerklärbare Gefühlszustände, gespannte Eltern/Kind-Beziehungen, seelische und körperliche Krankheiten werden vom innerlichen Familienbild beeinflusst.

Eine Familienaufstellung bringt diese Verstrickungen ans Licht. Die Wege der Lösung sind dabei vielfältig. Den eigenen Platz im jeweiligen Familiensystem zu finden, Achten und Anerkennen so wie es ist, sind Erfahrungen, die unmittelbar berühren. Die Aufstellungen der Familenkonstellation heilen in der Tiefe und entfalten so ihre elementare Kraft.

Die Liebe im Familienbund kann wieder frei fließen.

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit die eigene Familie, das Herkunftssystem, ein Berufsfeld, eine Krankheit oder ein verdecktes Thema aufzustellen. Das Ganze kann im Rahmen einer Gruppe oder im Einzelstellen (nur Therapeut und Klient anwesend) erfolgen.

Bei Interesse kontaktieren Sie mich.