Beratung und Therapie für Paare und Familien

Für die Partnerschaft und Ehe gibt es weder einen Führerschein noch eine Ausbildung. Für den Lebensbereich, in dem wir Geborgenheit und Schutz fernab des beruflichen Alltags finden wollen, hat alles einfach so zu funktionieren. Aber was machen wir, wenn der Partner oder man selbst auf einmal nicht mehr verstanden wird? Häufig kommt es zu gegenseitigen verbalen und besonders emotionalen Verletzungen. Viel zu schnell verliert man dann den Willen zur Gemeinsamkeit und sich gegenseitig aus den Augen. Unbeachtet bleibt dabei zu häufig, dass tief in uns selbst sitzende Probleme, alte Traumatisierungen oder Verletzungen hierfür maßgebliche Ursachen sein können. Gründe für Beziehungsprobleme können somit oftmals weit zurückreichende Ereignisse, familiäre Fehlbindungen oder mangelndes Identifikationsbewusstsein sein. Diese individuellen Ursachen zu erkennen und zu benennen soll im Rahmen der Paar-/Familienberatung stattfinden. Bei mir finden Sie den Raum wahrzunehmen, was den Anderen ausmacht und bewegt, sodass Sie wieder in einen allen gerecht werdenden Dialog miteinander treten können. Ich begleite Sie gerne ein Stück auf Ihrem Weg des Erkennens wie Sie Ihre Zukunft wieder lebenswert gestalten können.

Bei Interesse kontaktieren Sie mich.